AKTUELL: Anträge für die StVV am 30.01.19 +++ Instandsetzung der Reiherbergstraße im Ortsteil Golm +++ Bürger entlasten, Städte und Gemeinden unterstützen, Zukunft des kommunalen Straßenausbaus sicherstellen +++ Handlungskonzept zur Weiterentwicklung des ÖPNV in Potsdam +++ Einrichtung eines Ernährungsrates prüfen +++ IT an Potsdamer Schulen anschließen +++ Innenstadtsportflächen stärken +++ Stadtwald in Babelsberg entwickeln +++

Klaus Rietz

3. Stellvertreter des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung
Mitglied des Ältestenrates und Präsidiums der Stadtverordnetenversammlung
stellv. Fraktions­vorsitzender



Politische Ziele
Transparentes Verwaltungshandeln und frühzeitige Bürgerbeteiligung, kein ungerechtes Abkassieren der Bürger, eine Stärkung des ländlichen Bereiches von Potsdam – nicht alles was in der Innerstadt richtig ist, ist auch für die OT richtig

Persönliche Daten
1952 in Potsdam geboren, verheiratet, 2 Kinder

Beruf/Tätigkeit
Diplom-Agraringenieur/Referent im Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
Mandatsträger
Aktionsbündnis Potsdam Nord/West

Ausschüsse
Mitglied: Ausschuss für Klima, Ordnung, Umweltschutz und ländliche Entwicklung
stellv. Mitglied: Hauptausschuss, Bildung und Sport

Mitglied: Klimarat

 

Aufsichtsrat:

Stadtentsorgung Potsdam GmbH, Entwicklungsträger Potsdam GmbH

Weitere ehrenamtliche Tätigkeiten
Sprecher des Aktionsbündnisses Potsdam Nord/West, Vorsitzender des Bürgervereins Bornim ’90eV
Vorstandsmitglied Landesverband für Flurneuordnung und ländliche Entwicklung, Vorstandsvorsitzender Flurneuordnungsverfahren „Bornimer (Lennèsche) Feldflur“, Stellv. Jagdvorsteher Jagdgenossenschaft Potsdam Nord,

Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!